Wie wirken liposomale Wirkstoffe von Vitasomal?

Lebensmittel sind nicht mehr so vollwertig wie früher, die Landwirtschaft ist nur noch auf Ertrag gepolt, nicht die Qualität steht im Vordergrund, sondern die Quantität leider. Des Weiteren prasseln immer mehr Umweltgifte auf uns ein, daher sollten wir uns auch in der Nahrungsergänzungsmittelbranche proportional mit entwickeln. Dies haben wir getan mit der liposomalen Technologie von Vitasomal, die alles andere in den Schatten stellt.

Zu diesen Fragen wirst du in diesem Artikel mehr erfahren:

  • Welche Vorteile bieten liposomale Nahrungsergänzungsmittel?
  • Was bedeutet liposomal?
  • Wie werden liposomale Vitalstoffe vom Körper aufgenommen?
  • Werden Vitamine in der Magensäure abgepuffert?
  • Welche Unterschiede gibt es bei oraler sublingualer und liposomaler Darreichungsform?
  • Kann man liposomale Nahrungsergänzungsmittel selbst herstellen?
  • Verlieren liposomale Vitalstoffe durch Oxidation ihre Wirkung?
  • Wann ist eine Nahrungsergänzung sinnvoll?
  • Welche liposomale Produkte bietet Vitasomal?
  • BONUS: 18 exklusive Videos zu den Produkten von Vitasomal [klicke hier]
Welche Vorteile bieten liposomale Nahrungsergänzungsmittel?
  • Mehrfach höhere Bioverfügbarkeit gegenüber anderen Nahrungsergänzungsmitteln
  • Es muss weniger Wirkstoff eingesetzt werden und trotzdem wird mehr Wirkung erzielt
  • Weniger Wirkstoffverlust bis er das Zielgewebe erreicht durch Schutz der Liposome
Was bedeutet liposomal?

Lipo leitet sich von dem Wort Lipid ab und heißt nichts anderes als Fett. Bei uns im Körper kommen ebenfalls Lipide vor und zwar in jeder einzelnen Zelle unseres Körpers, denn diese ist von einer Doppeltlipidschicht umschlossen, damit sie entscheiden kann welche Stoffe hineinkommen und welche nicht, daher heißt jene auch Semi-Permeabel, d.h. nur zum Teil durchlässig. Genau aus so einer Doppeltlipidschicht sind auch Liposomen aufgebaut, nur dass sie in Mitten den Wirkstoff tragen.

Liposomen werden schon seit 25 Jahren in der Medizin angewandt. Damals nutzte man diese Technologie um sehr teure Wirkstoffe zu schützen und jene Wirksamer zu machen. Heute wurde diese Technologie von der Pharmaindustrie verworfen, denn sie scheint zu teuer sein.

Wie werden liposomale Vitalstoffe vom Körper aufgenommen?

Fett löst sich nicht in Wasser, aber Fett löst sich in Fett. In der Chemie sagt man gleiches mischt sich mit gleichem. Was man möchte ist, dass sich Wirkstoffe mit dem Körper ,,vermischen“. Das passiert nur sehr bedingt. Z.B. Liegt die Bioverfügbarkeit von Curcumin dem Farbpigment aus der Kurkuma bei 2 %. Hier aus einer 2018 Studie sehen wir, dass der Entzündungsmarker CRP deutlich mehr gesenkt werden konnte durch liposomales Curcumin als durch herkömmliches.

(Quelle: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6088486/)

Das gleiche gilt auch für wasserlösliche Substanzen wie z.B. Vitamin C sehen wir in dieser Studie:

(Quelle: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4915787/)

Zu einem ähnlichen Ergebnis kam auch unsere selbst durchgeführte Studie mit Vitamin B12 siehe hier:

Auch hier werden bald noch weitere Studien unserseits passieren also bleibt gespannt, bis wir immer mehr Licht ins Dunkle bringen.

Werden Vitamine in der Magensäure abgepuffert?

Die Magensäure hat pH ändernde Eigenschaften. Primär passiert das, damit Erreger getötet werden und Ballaststoffe vorbearbeitet werden. Säure verändert nicht nur Gewebe, sondern auch Wirkstoffe. Daher setzten wir auf die liposomale Technologie, denn jene schützt die Wirkstoffe vor den Protonen der Salzsäure im Magen. Viele Reaktionen brauchen bestimmte Reaktionsbedingungen, z.B. verändern sich Aminosäuren im Sauren wie im Basischen und somit auch ihre Eigenschaften.

Bei Liposomen kommt die Magensäure nicht an den Wirkstoff, bis er sicher in der Zelle ist.

Welche Unterschiede gibt es bei oraler, sublingualer und liposomaler Darreichungsform?

Die meisten Nahrungsergänzungsmittel werden Oral zugeführt, dabei treten aber die oben beschriebenen Probleme auf, also gibt es nun den Ansatz, dass man über den Speichel arbeitet, der die Wirkstoffe an der Magensäure vorbei schleust. Dies passiert leider aber nur sehr begrenzt. Das sieht man in unserer Studie zu B12 wo Liposomal gegen Sublingual getestet wurde.

Daher kann liposomal am ehesten der Injektion gleichgesetzt werden nur ohne unangenehmes Stechen.

Kann man liposomale Nahrungsergänzungsmittel selbst herstellen?

Liposomale Formulierungen sind unter strengsten sterilen Bedingungen herzustellen, da der Ausgangsstoff ebenfalls ein Natur Produkt ist, das Lecithin aus der Sonnenblume, welches schnell Bakterienwachstum fördern könnte. Des Weiteren muss mit extrem hohen Drücken gearbeitet werden um wirklich alle Liposomen auch wieder zu schließen, welche sich zuvor geöffnet hatten um den Wirkstoff einzukapseln. Daher ist dieses Verfahren unmöglich zuhause zu nachzuahmen.

Verlieren liposomale Vitalstoffe durch Oxidation ihre Wirkung?

Sauerstoff in der Luft ist sehr reaktiv, doch unsere Zellen können damit umgehen, denn ohne jenen könnten sie gar keine Energie gewinnen. So wird aus Zucker und Sauerstoff, Wasser und Kohlenstoffdioxid und jene Menge Energie in Form von ATP.

C6H12O6 + 6 O2 → 6 CO2 + 6 H2O

Da Liposomen und eigene Zellmembranen sehr identisch sind oxidieren diese nur sehr langsam. Das sehen wir auch an dieser Studie.

(Quelle: https://www.hindawi.com/journals/isrn/2012/636743/tab2/)

Wichtig ist darauf zu achten, dass sie Kühl und Dunkel gelagert wird. Unsere Produkte sind genau für einen Monat Konzipiert und da sehen wir Studienbasiert maximal einen Verlust von um die 5%.

Wann ist eine Nahrungsergänzung sinnvoll?

Kaum ein Zweig wächst so schnell wie die Nahrungsergänzungsmittelbranche. Es kristallisieren sich immer häufiger Volkskrankheiten heraus wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs. Diese Beobachtung könnte stark damit Korrelieren, wovon ich zu Anfang sprach, dass Lebensmittel nicht mehr so vollwertig sind wie früher. Immer mehr Menschen weisen Nährstoffmängel auf und greifen zur Ergänzung, um ihre Ernährung zu vervollständigen. Vitamin D Mangel ist der häufigste verbreitete Mangel der Deutschen Bevölkerung, dabei ist es eins der wichtigsten Hormone bei uns im Körper. Leider ist die Sonneneinstrahlung in Deutschland aufs Jahr gerechnet absolut insuffizient, um den Menschen zu versorgen, daher könnte es Sinn machen über eine Supplementierung auch hier nachzudenken, denn jenes Vitamin D kann man nicht über die Nahrung ausrechnend decken.

Welche liposomale Produkte bietet Vitasomal?

Durch unseren eigenständigen Herstellungsprozess sind wir in der Lage außerordentliche Qualität zum bestmöglichen Preis anzubieten. Mit unseren Produkten kombinieren wir diverse Wirkstoffe, welche sich in ihrer Wirkung gegenseitig unterstützen. Erfahre mehr zu den einzelnen Produkten in unserer 18-teiligen Videoreihe (hier).

BONUS: 18 exklusive Videos zu den Produkten von Vitasomal

Wir haben eine 18-teilige Videoreihe erstellt, um dir weiterführende Information zu geben zu folgenden von unseren Produkten:

  • Liposomales Vitamin C + Zink
  • Liposomales D3+K2+Mg
  • Liposomales Elite OPC
  • Liposomales Astaxanthin
  • Liposomales PREMIUM B-Complex
  • Liposomal Vitalmix

Auf dich warten 3 Videos zu jedem dieser Produkte.

Jetzt kostenlos anmelden!

Wie willst Du die Videos zugesendet bekommen?

Videos per Facebook-Nachricht bekommen:

Videos per E-Mail bekommen:




Werde Teil der Revolution

Menü